SPB3 SX

Je höher das Niveau bei den verschiedenen Extremsportarten - desto höher die Anforderungen an eine absolut uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Mit dieser light- Version des SPB1 Brustpanzers werden genau diese Athleten ausgestattet, bei denen jede noch so kleine Störkontur über Sieg oder Niederlage entscheiden kann.

Durch die Verbindung von Brust- und Rückenteil durch extrabreite Flausch- und Klettbänder bleibt der Schultergürtel 100% beweglich- sogar bei der Körperhaltung "Arme über Kopf".

Unser TOPATHLET und FREESTYLE MX PROFI ANTONIO NAVAS von der LLEIDES FREESTYLE DEVISION Spain war Pate bei dieser Entwicklung und trägt diesen Panzer bei seinen atemberaubenden Auftritten.

155,- € (zzgl. Rückenteil)

SPB3 Foamshell

Dieses edle Stück ist für die total durchgeknallten Freaks!!!

Maximale Bewegungsfreiheit war das oberste Ziel dieser Entwicklung - und trotzdem den Schutz der wichtigsten Organe mit einer 3mm Hartschale im Brustbereich realisieren. Das Trägermaterial aus 4mm Spezialschaum wird durch eine Unterkonstruktion aus Gurten fixiert und zusammen mit einer Verstärkung auf 8mm Materialstärke im Bereich der Schlüsselbeine in die entsprechende Form laminiert.

Anfertigung wie immer nach Maß.

155,- €

Kontakt:

Achtung: Termine nur nach Absprache - keine festen Öffnungszeiten!

Kontakt am besten per Mail an suicideprotection@gmail.com

oder

ruft einfach an:

 +49 7529 48799-13

(bitte nur falls niemand da aufs Handy)

Markus:  +49 157 37741597

Rene: +49 152 33929498

oder

nutzt unser Kontaktformular.

Hier findet Ihr uns:

Master of Science

Dipl. Ing: (BA)

Markus Schmitz

Suicide Protection
Frankenberg 1b
88289 Waldburg

(Nähe Ravensburg / Süddeutschland / Bodensee)

 

Weitere Stützpunkte: Klick

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Schmitz Suicide Protection